Familien- und Erziehungsberatung

Familien- und Erziehungsberatung

nach individueller Terminvereinbarung

Erstkontakt in der offenen Sprechstunde. Weitere Termine individuell nach Vereinbarung.

Bei Fragen zur

  • Erziehung und Partnerschaft
  • aktuelle Konflikte in der Familie
  • Trennung und Scheidung

Nach einem Erstgespräch in der offenen Sprechstunde besteht die Möglichkeit individuell weitere Termine für eine Familien- und Erziehungsberatung zu vereinbaren. Gern können diese auch in den späten Nachmittags- oder Abendstunden liegen, um alle aus der Familien mit ein zu beziehen.

Jede Beratung ist kostenlos und anonym. Die Beraterin unterliegt der Schweigepflicht. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, ist eine Terminabsprache im Familienzentrum unbedingt erforderlich.